Der Quilt in meinem Blog-Kopf, und ....
















der Muschelquilt, ist ein paar Jahre alt. Die einzelnen Muschelteile habe ich mit 22 verschiedenen Stoffresten, in den Farben des Wassers gearbeitet. Es war eine meiner ersten "getippelten" Quiltarbeiten, das Verlaufsgarn ist von Valdani. In der unteren Ecke, habe ich den Quilt signiert. Im Sommer habe ich diesen Quilt, gerne im Wohnzimmer hängen. In den Farben passend zum Quilt, liegt auf meinen Tisch diese kleine Decke.
Mit meinen Lieblingsfarben zu "spielen" hat mir viel Freude gemacht, so ist ein
Leinen-Shirt für den Sommer entstanden. In diesem Jahr habe ich es noch nicht getragen, es fehlt die warme Sonne, die leider länger auf sich warten lässt...
...viele Grüße Gabi

Kommentare:

  1. Sehr schön das T-Shirt, eine tolle Idee! Und: herzlich Willkommen in der Bloggerwelt!

    AntwortenLöschen
  2. der Muschelquilt gefällt mir als "Kind des Meeres" supergut!!!!! Ich kann mich gar nicht satt sehen.Die Idee, das Frabenspiel weiter zu verfolgen ist dir sehr gut gelungen!
    Lieben Gruß von Silke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...