...auf der Messe in Veldhoven

... OEQC hat es mir wieder sehr gut gefallen.
... viele viele Quilts, darunter sehr ausgefallene gab es zu bewundern
... alles was das Quilter-Herz begehrt konnte eingekauft werden, meine Einkäufe seht Ihr auf den Fotos



... ja, und wenn Frau nicht nur Augen für Stöffchen hat, dann trifft Sie auch liebe Blogerinnen, die auch aus Köln zu dieser Messe in die Niederlande angereist waren.
Ich habe Martina getroffen, worüber ich mich sehr gefreut habe.

Liebe Martina, meine Einkäufe hast Du ja schon gesehen, bis auf...
...als wir uns verabschiedet haben, ist mein Mann mit mir noch eine Runde gegangen, wir haben uns Quilts angesehen, die Ihm besonders gefallen haben
... auf dem Weg zum Ausgang machten wir noch einen Schlenker, und in meiner Tasche landete diese schöne Schere, die mir schon beim ersten Messerundgang aufgefallen war.



Es war ein sehr schöner Tag für mich, mein Mann versorgt mit dem spannenden Köln-Krimi, "Das Portal" von Elke Pistor hatte im Garten bei einer Tasse Kaffee auch keine Langeweile, und brachte uns trotz Stau gut nach Hause.












...dieser Baum, stand vor dem Veranstaltungsgebäude, er gefiel mir so gut das ich Ihn auf einem Foto festhalten musste.

Kommentare:

  1. Liebe Gabi,
    da siehst du mal, wie man sich täuschen kann, denn ich war mir sicher, alles gesehen zu haben. Nun präsentierst du eine farbenfrohe traumschöne Schere und diesen unglaublichen Baum, und an beides kann ich mich nicht erinnern. Gut, dass meine Erinnerung wenigstens bei dir nicht aussetzt ;-) Jetzt weiß ich, welch symphatische Frau hinter diesem schönen Blog steht!!! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,

    diesen Baum habe ich auch nicht gesehen , hatte nur Augen für die schönen Quilts :o)))
    Für nächstes Jahr lass es uns richtig verabreden , ich würde dich gerne wieder treffen . Im September zur N&F werde ich wahrscheinlich nicht kommen können ...:-(

    LG, Rena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...