ARSCH HUH — ZÄNG USSENANDER


Als ich von dieser „Konzert-Demonstration hörte war für mich klar „wie vor 20 Jahren auf dem Chlodwigplatz, ich werde auch dieses Mal wieder dabei sein“

v.l.n.r. Kölner Dom, Deutzer Brücke, Deutzerwerft
Ich machte mich zu Fuß auf den Weg über die Severinsbrücke zur Deutzerwerft. Von weitem war bereits die Musik zu hören, das Wetter spielte mit, die Stimmung war gut, viele waren da, „Querbeet“   jedes Alter.

Damit auch Ihr etwas dabei sein könnt, habe ich Fotos für Euch...
Deutz
Deutzerwerft
mitendrin
...es war nicht ganz einfach die Fotos ohne Stativ mit meiner kleinen Nikon Coolpix zu machen.
Fahrräder, das ganze Geländer entlang

 Viele haben den Rat befolgt, mit der Bahn zu kommen, ich hatte das Gefühl, das unzählige mit dem Rad gekommen sind.
ein letzter Blick

Da viele Besucher auch die Straße bevölkerten,fuhr keine Straßenbahn, mein Mann und ich machten uns zu Fuß  wieder auf den Heimweg.


  einige Links zur Information
ein Rückblick 

einige Videos, habe ich hier gefunden

weitere Info-Links ArschHuh-Website,WDR
 
Tschüß bis bald Gabi



Kommentare:

  1. Tolle Bilder hast du uns mitgebracht....
    Kommt mir fast so vor,als wäre ich selber dort :-)
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    das war sicher ein tolles Event und der Anlass hochaktuell, daran hat sich auch nach 20 Jahren nichts geändert! Schön, dass du uns daran erinnerst!!!
    GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    ist es nicht klasse, das wir hier in Köln leben dürfen. Mich erschreckt, dass dieses Event schon 20 Jahre her ist....sooo lang? ... und leider noch immer wichtig. Und es ist so klasse umgesetzt, Musik erreicht doch viele. Danke für die schönen Bilder!
    LG Cordula

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Fotos :-), das weckt gleich Erinnerungen, obwohl es ja erst 3 Tage her ist, hehe.
    Wir kamen mit der S-Bahn aus Leverkusen und ich finde es bombastisch, wieviele Leute den Aufrufen gefolgt sind. Damit hatten nicht mal die Veranstalter gerechnet ;-).

    Auf das nächste Mal in 20 Jahre, dann mit Rolli zum drauf sitzen ,lol.

    Viele Grüße, Ania von nebenan

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gabi,
    sehr schöne Fotos hast du gemacht.
    Ich habe es mir im Fernsehen angeschaut und bei manchen Liedern habe ich Gänsehaut bekommen.
    Ich finde es gut, dass wieder an so eine schreckliche Zeit erinnert wird.
    Deinen Blog habe ich erst heute entdeckt und ich finde ihn toll.
    gglg
    Tilla aus Erftstadt

    AntwortenLöschen
  6. Super, dass Du da warst. Ich wäre auch gerne dabei gewesen, aber ging nicht.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...