Juni Rückblick



Bevor  der Juni zu Ende geht ein Rückblick
Ich habe viel Post im Briefkasten gehabt, die ich am 19.6 zu meinem Geburtstag endlich öffnen durfte.  Viele blühende Mohnblumen und Hortensien sowie süße Eichhörnchen purzelten aus den Briefumschlägen, diese waren mein Wunschthema bei einem AMC-Geburtstagskartentausch bei den Echtensparquiltern.
aber seht selbst…
 oben links von  Marita und Angelika

   von Nina und Liliane

von Edith und Marie-Luise

von Steffi und Mona














von Inge und Ulla
 











von Vera und Gerda













von Marianne und Waltraut
 



 von Manuela und Elke

Nachdem ich mit meinem Mann gemütlich gefrühstückt habe sind wir, wie einige Jahre zuvor, mit dem „Bötchen“ gefahren. 
 Der Rheinauhafen hat sich mit den Jahren sehr verändert es ist spannend zu verfolgen, wie er sich entwickelt hat. 
Blick von Rodenkirchen aus
Hohenzollernbrücke mit Dom und Hauptbahnhof
Über die Hohenzollernbrücke fahren stündlich tausende Züge überall hin. Seit einigen Jahren hängen an Ihr unzählige "Liebesschlösser" Ich finde das sehr schön, vielleicht werden mein Mann und ich auch irgendwann eines aufhängen, und den Schlüssel dazu in der Rhein hineinwerfen.
Kölner Altstadt mit Schiffsanleger
 unsere kleine Schiffsrundfahrt endet hier, aber...

 ...anschließend sind wir bei Café Reichert Eissplittertorte essen gegangen. Von diesem Café war ich nun leider das 2te Mal enttäuscht, es liegt vor der traumhaften Kulisse des Kölner Dom, aber die Eissplittertorte, fanden wir gar nicht so lecker, und eine nettere Bedienung hätte ich mir auch gewünscht.  Vielleicht werde ich einmal sammeln, und über meine Cafébesuche in Köln berichten, denn Eissplittertorte, gehe ich nun schon seit einigen Jahren in Kölner Cafés genießen.

 
Eine Überraschung wartete zu Hause auf mich. Auf der Geburtstagskarte von meiner Mutter an mich stand, "da ist jemand genauso alt wie Du" diese süße Puppe ist genau wie ich Baujahr 1964.





Das war es für Heute, nun kann der Juli kommen, und ich hoffe, mit Ihm mehr Gesundheit in der zweiten Jahreshälfte für mich. Diese wünsche ich Euch auch.

Quip Day, ein traumhaftes Treffen


SCHWÄRM es war so schön
es gab
rote duftende Rosen,
Kölner Dom,
lecker Essen da fällt mir ein der Eierlikörkuchen ist mir entgangen,
schöne Bücher und Zeitungen,
PIA-Werke (Projekte in Arbeit) hört sich netter an als Ufo,
Quilts und Taschen sowie ein Frosch beim "show and tell",
Stöffchen und andere Überraschungen,

Aber das beste wart Ihr
Kerstin, Michaela, Barbara, Elke, Christiane, Gaby, Brigita, Martina, Marianne,  DorisHerriet, Gabi, Rainer, Giesela
...beim anschauen der Bilder, dürft Ihr ruhig neidisch werden...

show and tell
40x Buntes und 40x Uni

ein Frosch Namens Prinz Charmin war zu Besuch
Schoppen mit dem Kölner Dom


Sterne leuchten



















aus Resten werden Sterne zum neuen Leben erweckt
den Sommer eingefangen




 leckere Lasagne

 raffiniert, tolle Farben und die Technik ???






ein
zauberhafter Quilt





Weihnachten kommt immer wieder
 







 wie wird das wohl gemacht

 so manches Geheimnis würde gelüftet






 
auf dem Tisch seht Ihr PIA-Werke (Projekte in Arbeit)


 

 


...ich habe doch erst in ein paar Tagen Geburtstag, und Arbeit war es doch auch nicht für mich, organisieren tue ich sehr gerne...
DANKE, ihr habt mich mit Euren schönen Geschenken sehr verwöhnt, aber vor allem DANKE das wir zusammen waren.
 am 21.06.2014 ist der nächste QuipDay

QUIP-DAY am 15.6.2013 in KÖLN


Blick vom Kölner Dom aus in den Kölner Süden

QUIP-DAY, quilten in der Öffentlichkeit... am 15.6.2013 in KÖLN

…es war so schön letztes Jahr, das muss wiederholt werden.  
Ausschnitt des Richter Fenster im Kölner Dom
Gemeinsam wollen wir sticheln, die Nadeln klappern lassen, ob quilten, sticken oder stricken jeder ist willkommen zum Quatschen und Austausch miteinander. Schön ist es auch wenn Ihr etwas von Euren Werken zum Zeigen mitbringt, und wir schmökern gerne in schönen Büchern u. Heften.

...wie Du rechts auf dem Bild sehen kannst gibt es im Kölner Dom auch ein "Patchworkfenster" es besteht aus vielen kleinen bunten Quadraten...

Wir treffen uns am Samstag ab 12.00Uhr  im
Familien Forum Südstadt
Arnold-von-Siegen-Straße 7 in 50678 Köln
Der Raum befindet sich im Untergeschoß, daher Bitte klingeln
Es liegt zentral in der Kölner-Südstadt. Info zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, PKW sowie Parkmöglichkeit findest Du hier

Gerne könnt Ihr für das leibliche Wohl eine Kleinigkeit (Fingerfoot) mitbringen.

QuipDay was ist das? Hintergrundinformationen Quilting in Public Day, findet Ihr hier
Im letzten Jahr, klick und im Jahr 2011 war ich auch bei einem solchen treffen hier klick habe ich darüber berichtet. ein paar Termine hier 

Lust bekommen, dann schnapp Dein Nähzeug und komm zum QUIP DAY Ich freue mich auf einen sticheligen Tag mit Dir

PS.: Bitte, gib mir eine kurze Rückmeldung, per E-Mail oder schreib einen Kommentar


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...