JEANS-LIEBE

ein neues Kissen

Am Valentinstag juckte es mich in den Fingern, es lag Liebe in der Luft, beim Einkaufen im Radio auf vielen Blog´s überall sah und hörte man von Herzen, Rosen oder ähnliches.
 Ich lies mich anstecken so nähte ich etwas das zu diesem Tag passte.
Lange brauchte ich nicht zu überlegen was es sein sollte. Schon länger schlich ich um diese Anleitung herum. Alle Buchstaben findest Du hier.

Die Zutaten waren schnell zusammengesucht, eine alte Jeans, rote Stoffreste und die Buchstaben auf Papier aufgezeichnet. Es konnte losgehen...










...leider kam etwas dazwischen, so konnte mein Kissen erst am Sonntag fertig genäht werden.
Egal, meiner Familie gefällt es gut, es liegt nun auf der Küchenbank und die rote JEANS-LOVE strahlt alle an.
 meine Nähmaschine hat mir mit Herzchen geholfen
   
viele

Grüße aus Köln
Gabi 

Kommentare:

  1. Liebe Gabi
    eine tolle Idee hattest Du, Jeans zu so einem schönen Kissen zu verarbeiten.

    Herzliche Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber ne süße Idee!
    Jeans Recyceln ist auch einfach immer wieder schön!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Jeans mit Rot sieht immer wieder gut aus, und nun hast Du ein mit Liebe gemachtes, super Kissen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Idee.Jeans hat Frau immer genug.
    mit quiltigen Grüßen Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,
    dein Kissen schaut super aus, das hast du prima hinbekommen, eben mit Liebe genäht ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gabi,
    eine gute Idee und schön gestaltet. Vielen Dank für den Link!
    herzliche Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sieht toll aus, eine pima Idee.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...