bevor sie alle abgebaut sind

  in Köln gibt es seit vielen Jahren einen Kölner Krippenwanderweg.




Ich habe einen kleinen Krippenspaziergang gemacht und einige Fotos davon mitgebracht.





gestartet bin ich an der Friedenskrippe im Kölner Hauptbahnhof, sie zeigt
Köln in Trümmern, nach Kriegsende. Ein Video klick
Leider spiegelt sich die Scheibe in den Fotos



nicht weit vom Bahnhof gibt es im Kölner Dom diese Krippe



von dort kam ich nach wenigen Minuten nach St. Kolumba



als nächtes führte mein Weg nach St. Maria in der Kupfergasse


bekannt ist diese Kirche wegen der schwarzen Mutter Gottes

und am Ende zu St.Aposteln am Neumarkt


ein Blick in den Altarraum


mein Spaziergang endet hier, von dort fuhr ich mit der Straßenbahn nach Hause.

Im letzten Jahr habe ich bei zeigt uns Eure Stadt mitgemacht, es gab in jedem Monat ein Thema. Leider habe ich es nicht geschafft meine Fotos von November und Dezember auf meinem Blog zu posten.
Mir hat es viel Freude gemacht, zu den jeweiligen Themen mit "offenen Augen" und meiner Nikon in der Tasche, durch Köln zu gehen. Ich habe mir überlegt, das ich damit weitermachen möchte, so kannst Du mehr von Köln kennenlernen.
Hierzu habe ich eine Frage an Euch
was hättest Du gerne für Themen
was soll ich versuchen mit Bildern für Dich einzufangen
was würdest Du gerne in Bildern kennenlernen

was von Weihnachten übrig ist



fast 4 Wochen ist es nun her, das Weihnachtsfest.
Was von Weihnachten übrig ist und mir meinen Alltag verschönt, dass möchte ich Dir zeigen.



Da waren zuerst einmal 24 Türchen vom Kreativen Adventkalender
schon die Verpackung der einzelnen kleinen Päckchen war ein Augenschmaus, deren Inhalt mit viel Liebe gewerkelt
Am 5.12 durfte ich das Adventkalendertürchen bestücken. Nadelkissen für die Nähmaschine habe ich genäht






 wie seit einigen Jahren habe ich bei der Wichtel-Aktion der "echtensparquiltern" mitgemacht. Birgit hat mir diesen schönen Tischläufer genäht mit EICHHÖRNCHEN, passt perekt auf meinen Küchentisch, an die Zugabe von Hüftgold hat Sie dabei auch gedacht.




Meine geheime Schwester Ines hat mich bei der SecretSister Aktion auch sehr verwöhnt. Eine ganz tolle Tasche in wunderschönen Stoff und und und kamen beim Auspacken zum Vorschein.






 
Unsere Weihnachtskugeln sind gut verpackt,
und auf den Duft des Weihnachtsbaumes müssen wir nun wieder 11 Monate und
5 Tage warten.

Bevor ich mich verabschiede
Seid Januar 2015 gibt es wieder viele neue "Block of the month" BOM´s im www zu finden, hier ein Link der Dich zu vielen Monatsblöcken weiterführt KLICK

Mir gefällt dieser hier

pileofabrik - About the 2015 Technicolor Galaxy Quilt klick
und dieser

The New Hexagon Millefiore Quilt-Along klick
und einige andere mehr

 2015 Kreativ-Zeitschriften Erscheinungtermine 
findet Ihr auf meiner Blog-Unterseite hier klick

Frohes Neues Jahr 2015

 


 Ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr 
mit viel Gesundheit, 
Glück, 
netten Menschen und 
immer ein Stück Stoff mehr zur Hand als Du gerade braucht.

  
PS. den Dom habe ich von Kerstin u. Michaela 06.2014 geschenkt bekommen

  Möge alles gelingen was Du Dir vornimmst,
und Dich später im Rückblick auf 2015, 
sehr zufrieden sein lassen !
Das wünsche ich dir von Herzen!
aus Köln

 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...